Navigation Menu+

delari testet … Kartenspiel fuer Kinder – dobble

Gepostet am Mai 16, 2017 | 1 Kommentar

Ferienbeschäftigung spielen mit Kindern Kartenspiel dobble

 

Kartenspiele sind hier ganz hoch im Kurs …
Mit Uno fing das ganze an … schon mit vier entdeckte Puppi das Kartenspiel für sich.
Jeden Tag einetrillardenfünfhunderteinundsiebzigtausend-mal am besten.
Auch ich liebe das Spiel – dennoch brauche ich, und auch ihre Freunde, mal Abwechslung.
Und wenn es dir auch so geht, habe ich heute einen Tipp für dich.

Das Kartenspiel dobble* hat die Puppi bei einem Freund entdeckt und war sofort hin und weg.
Es ist so simpel aufgebaut, auf jeder Karte sind 8 verschiedene Symbole, die sich einzeln auf den darauffolgenden Karten wiederholen.
Ein Stapel wird in die Mitte gelegt und dann wird auf Schnelligkeit gespielt.
Wer entdeckt als erstes seinen dobble* – das doppelte Symbol – passend zu seiner Karte.
Hat man es entdeckt, erhält man die Karte und legt sie sich oben auf seinen Stapel und legt damit die nächste Karte frei … das geht so lange is der Stapel in der Mitte verteilt wurde.

Das Spiel ist ein Aktionsspiel und erfordert volle Konzentration.
Das macht eine Menge Spaß und a
m lustigsten wird es wenn man Minuten lang auf die Karten starrt und sein eigenes Pärchen nicht entdeckt aber die seines Gegenübers … aber sein Gegenüber sein dobble* nicht findet …

Ein simples aber aktives Spiel, welches bestimmt auch bei einer Erwachsenen Runde //mit Sonderregeln gut ankommt.

Welches sind eure Lieblings-Kartenspiele?

*Partnerlink zu Amazon 

Ferienbeschäftigung spielen mit Kindern Kartenspiel dobble Ferienbeschäftigung spielen mit Kindern Kartenspiel dobble

Ferienbeschäftigung spielen mit Kindern Kartenspiel dobble

Ferienbeschäftigung spielen mit Kindern Kartenspiel dobble

 

1 Kommentar

  1. Wir lieben dieses Spiel auch sehr! Ohne langen Aufbau Kram – super lustig und viel Spaß!

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.