Navigation Menu+

Verliebt…..

Gepostet am Feb 21, 2015 | 16 Kommentare

…. bin ich ja schon lange in die Triangles von Alles-für-selbermacher **
und hatte mir damals erst mal 2 Meter bestellt – einfach so … nur zum besitzen.
 
Ja aber was nähe ich daraus? 
 
 
Was für Puppi? 
Neeee die wächst da ja raus 😉 
 
 
Was für mich? 
Hmmmm … aber was ….
 
 
Irgendwann kam´s mir .. 
 
 
Ich finde den Schnitt ja schon sehr lässig .. und so ein bisschen wie so teure Hoodies die ich hier natürlich nicht namentlich nenne 😉 
 
Ich finde die Paspeltaschen mit den aufgesetzten Lederdreiecken besonders genial.
 
Ich wollte aber unbedingt einen Loopkragen, wie Puppi hier beim Kroodie
 
Also habe ich den Kragen aus dem Schnittmuster weggelassen – den Halsausschnitt etwas verkleinert und mir einen passenden Loopkragen gebastelt … dicke selbst geflochtene Kordeln mussten auch mit rein. 
Etwas zu kurz geworden , aber nachts um 1 hatte ich irgendwie keine Lust noch mal neu zu flechten.
 
Ja und weil heute mein bester Freund, extra aus Berlin, angereist ist um Fotos dieses guten Stückes zu machen (naaaaa klar wer´s glaubt) 
War uns das Wetter auch egal.
Es war nass, es war kalt, verdammt kalt, so richtig kalt….. also ich sag mal *wir sind abgefroren*
 
Danach gab´s eine heiße Schokolade mit Sahne … uuuuund Marshmallows (passend zur Farbe meines Pullis) … also wenn schon, denn schon …. 
 
Und für euch gibt es jetzt das Ergebnis. 
 
 
 
 
 
 
 
———————————————
Dieser Post enthält Werbung.
(Werbung ist mit einem * gekennzeichnet)
———————————————
(Partnerprogramme sind mit ** markiert)
Wer Partnerprogramme doof findet – sucht sich doch einfach sein Produkt selbst aus dem Netz : )

16 Kommentare

  1. Hey, mal wieder sehr stylisch und edel dazu. Toll geworden. LG Sandra

  2. Das sieht klasse aus! Und ja, die Vorbild Marke ist eine gute Inspiration. Die Triangles habe ich auch hier liegen und überlege noch, was ich daraus nähen werde. 🙂

  3. Na dir sieht man die Kälte aber nicht an, das sind ja wundervolle Bilder geworden. Man könnte meinen sie wären an einem warmen Frühlingstag entstanden -)
    Der Pulli ist sehr schön geworden, und der Kragen dazu gefällt mir auch.
    Grüße

    • Wie schön das man es nicht sieht 😀
      Es war aber irre kalt .. hab abends noch gefroren *hihi

  4. Oh Wahnsinn, den Stoff würd ich auch gern besitzen 😉 Dein Pulli ist super schön geworden und mit der Farbe ist er ja auch schon perfekt für den Frühling!

    Liebe Grüße
    Dörthe

    • Oh jaaa ich freu mich schon sehr auf den Frühling <3

  5. Hey, ich bin gerade erst auf deinen Blog gestoßen und kann nur sagen WOW!
    Deine Fotos sind der Hammer und ich finde es bewundernswert, wie toll du dein Mädel in Szene setzen kannst, ohne ihr Gesicht zu zeigen (da werde ich mir in Zukunft Einiges abschauen, denn ab einem bestimmten Alter werde ich meine Große auch nicht mehr mit Gesicht fotografieren…)

    Habe mich gleich mal als Follower angemeldet und freue mich auf neue Posts von dir 🙂

    LG
    Corina

    • Ohhhh danke für dieses super tolle Kompliment <3

      Vor allem das mit meiner Tochter 🙂 Freue mich das die Bilder trotzdem wirken, auch wenn ich das wunderschönes Gesicht abschneide 😉

  6. Ich habe noch eine Frage zu dem Pulli 🙂 hast du den Halsausschnitt verkleinert? Auf den Bildern bei dem Schnitt geht der Ausschnitt vorne so weit runter? Weißt du was ich meine?
    Viele Grüße
    Lena

    • Dreifachgradstich kreuz und quer und bloß nicht grade 🙂

      Danke 🙂

      • ? ich weiß gar nicht was du meinst 😉 Ich meine bei dem Schnitt geht vorne wo der Kragen dran kommt der Ausschnitt so weit runter, bei deinem Pulli aber nicht? Hast du das einfach nicht so weit ausgeschnitten?
        Viele Grüße
        und danke für die Antwort 🙂
        Viele Grüße
        Lena

        • Achso, ja … Habe es einfach nicht so tiefausgeschnitten

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.