Navigation Menu+

Jeans Jacke – DIY – upcycling mit Lichtschlauch

Gepostet am Jul 27, 2017 | 4 Kommentare

 

DIY LED LICHTSCHLAUCH GLOW FESTIVAL JACKET

 

Festival Jeansjacke – DIY aus alter Jeansjacke wird ein echter Blickfang.

In einer meiner Flohmarktkisten versteckte sich ein richtiger Schatz. Eine alte Jeans Jacke von MissSixty …
oh jeee … schön war sie nicht mehr … aber wie dafür gemacht etwas geiles aus ihr zu machen …


Als ich die Jacke aus meiner Kiste fischte hatte ich eine Millionen Ideen wie ich die Jacke aufwerten könne … mit Patches, mit Bändern, Bommel und Borten und Fransen … mit Farbe und und und ..

 


Ich konnte mich einfach nicht entscheiden, und so lag sie weiterhin in der Ecke …
Bis mir mein LED-Lichtschlauch in die Hände fiel … den hatte ich  mal beim Baumarkt mitgenommen, ohne zu wissen was ich eigentlich damit will.
Jetzt wusste ich es genau … die Jacke sollte im Used-Look gestaltet werden und im dunkeln leuchten.

Also die Ärmel etwas gekürzt und dann ging ich mit dem Steakmesser auf die Jacke los … ich schnitt wild hier und da rein, riss Löcher rein und bearbeitete die Nähte.
//Da ist ein Messer mit großen Zacken super, denn es reisst nur partiell ein und zerschneidet nicht die komplette Jacke.
Dann klatschte ich noch etwas Farbe drauf die ich noch vom Zaun streichen über hatte …
// die Farbe hatte ich mir zuvor schon in andere Kleidung geschmiert und wusste, die geht leider nicht mehr raus…

Als es getrocknet war, versuchte ich den Spruch *nur mal kurz TANZEN gehen* auf dden Rücken der Jacke zu plotten.
Das ging leider gar nicht, da dicke Nähte in dem Bereich kreuz und quer gingen und somit hielt die Folie nur auf den Nähten und nicht auf dem Rest.
Aber da die Jacke ja eh schon so im Used-Look war, hab ich den Rest einfach mit einem weissen Edding geschrieben … sieht jetzt fast genauso gut aus …

Ein Ort für die Batterien war auch innen schnell gefunden und auch das ich den Haken von innen nach draußen befestigt habe, sah man gar nicht.

Bis hier klappte eigentlich alles wie ich wollte, über die verhunzte Folie konnte ich noch hinweg sehen …
Dann legte ich den Lichtschlauch über die Ärmel in den Schriftzug *TANZEN* und  nähte Stück für Stück das LED-Band mit der Hand fest … einzelne Rundungen klebte ich noch mit Textilkleber fest, damit nichts mehr verrutscht … das war eine sehr sehr nervige Arbeit…
Ich meditierte mir immer wieder vor „Das Ergebnis wird geil … ja das wird es… das lohnt sich …“

Ja …. und das Ergebnis ist? 
Es ist nicht lesbar!!!
ahhhh ich hätte schreien können …
niemand konnte es lesen …

Soooooo ärgerlich …
Durch den Textilkleber, konnte ich das ganze natürlich auch nicht wieder aufmachen …
Egal … dachte ich mir und packte die Jacke trotzdem mit in meinen Festival Koffer für die Airbeat.

Ganz tapfer zog ich sie am zweiten Abend an … nach dem ich dem dritten erklären musste was denn da steht, war ich etwas frustriert … doch als ich dann ein Foto sah, wie die Jacke von hinten aussah, war ich so verliebt …

Ist doch egal, ob man lesen kann was da drauf steht – die Jacke sieht trotzdem mega genial aus und meine Freunde haben mich Abends auf dem Festival immer wieder gefunden … also perfekt für so ein Festival Abend <3 
__
Da so viel gefragt wurde – so ein Kabel ist es – meines war 3 Meter lang

DIY LED LICHTSCHLAUCH GLOW FESTIVAL JACKET DIY LED LICHTSCHLAUCH GLOW FESTIVAL JACKET DIY LED LICHTSCHLAUCH GLOW FESTIVAL JACKET DIY LED LICHTSCHLAUCH GLOW FESTIVAL JACKET DIY LED LICHTSCHLAUCH GLOW FESTIVAL JACKET DIY LED LICHTSCHLAUCH GLOW FESTIVAL JACKET DIY LED LICHTSCHLAUCH GLOW FESTIVAL JACKET

 

 

Verlinkt zu RUMS

 

4 Kommentare

  1. Boah ist die cool! Ich find sie auch einfach nur genial, hätte aber sicher auch nachgefragt was da stehen soll.
    LG
    Martina

  2. Eine coole Idee ist das.
    Jetzt hoffe ich nur, dass du die Jacke nicht waschen musst.
    LG Iris

    • Ach die wird ausgelüftet 🙂 … bis zum nächsten Jahr … oder so

  3. Wow, die ist ja absolut genial! Ich finde sie (ohne Lichtschlauch dann vielleicht) auch so für den Alltag cool 😉
    Ganz liebe Grüße
    Sandra von Lieblingslife

Trackbacks/Pingbacks

  1. DIY 15 Minuten - Festival Shirt - delari - […] da … Aber so ganz ohne DIY und selfmade?  Och nöööö …  Also machte ich neben der Jeansjacke auch…

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.